Lebenslauf Prof. Dr. W. Bensch

                                   Prof. Dr. Wolfgang Bensch
Prof. Dr. Wolfgang Bensch

Institut für Anorganische Chemie

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Max-Eyth-Str. 2

24118 Kiel

Telefon: 0431 - 880 2091

Brief
wbensch(at)ac.uni-kiel.de
  
   

 
   
1973/74 Beginn des Chemiestudiums an der Ludwig-Maximilians-Universität in München
1978 Diplomarbeit bei Herrn Prof. Dr. E. Amberger
1979 Verleihung der Diplom-Chemiker-Urkunde
1979-1983 Anfertigung der Dissertation bei Herrn Prof. Dr. E. Amberger
1983 Verleihung der Doktor-Urkunde
1984-1986 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Anorganisch-Chemischen Institut der Universität Zürich bei
Prof. Dr. H. R. Oswald
1986-1989 Angestellter im Bereich Mikroelektronik/Megatechnologie der Fa. Siemens
1987 Ernennung zum Mitarbeiter des Mittleren Führungskreis der Fa. Siemens
1990 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Anorganisch-Chemischen Institut der Universität Frankfurt
bei Prof. Dr. R. Schlögl
1993 Antrittsvorlesung in Frankfurt und Ernennung zum Privatdozenten der Anorganischen Chemie
1996 Gastaufenthalt am Fritz-Haber-Institut der Max Planck Gesellschaft, Berlin
1996 Vertretung einer C4-Professur am Institut für Anorganische Chemie der Christian-Albrechts-Universität
zu Kiel
1997 Ernennung zum Professor (C4) für Anorganische Chemie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
1998-2006 Mitglied des Sachverständigenrats des Instituts für die Pädagogik der Naturwissenschaften (IPN) an der Universität Kiel
1999 Verleihung des Lehrpreises des Landes Schleswig-Holstein zusammen mit Fr. Dr. S. Nick und
Herrn Prof. Dr. R. Demuth
2002-2008 Stellvertretender Ombudsmann der CAU Kiel
2007 Berufung in den Wissenschaftlichen Beirat des IPN für 2 Jahre
2007 Wahl zum Kuratoriumsmitglied der Eduard-Job-Stiftung für Thermo- und Stoffdynamik für 4 Jahre
seit 2010 Vorsitzender der Fachgruppe „Festkörperchemie und Materialforschung“ der GDCh
Koordinator des Schwerpunktprogramms SPP 1415 der DFG „Kristalline Nichtgleichgewichtsphasen“
Mitglied der Advisory Boards von J. Solid State Chem., Z. Naturforsch. B, Z. Anorg. Allg. Chem.
Consultant der IUCr Commission on Structural Chemistry, 2011-2014
seit 2015 Mitglied des Nationalkommitees der Deutschen Gesellschaft für Kristallographie